Zu laxer Umgang mit Sicherheit: US-Kongresswahl dürfte gehackt werden

Für eine Sicherung der Midterms sei es längst zu spät, heißt es. Russische und iranische Hacker stehen bereits Gewehr bei Fuß Fremde Mächte, die Wahlmaschinen manipulieren, die Ergebnisse nach Gutdünken ändern – und am Ende den Wahlsieger bestimmen.

zum Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.