Plötzliches PC-Update: Krankenhaus musste Narkose abbrechen

Aufgrund einer technischen Panne in einem Krankenhaus in Norwegen missglückte eine Untersuchung, bei der ein Patient in Narkose versetzt worden war. Wie der norwegische Rundfunk „NRK“ berichtet, begann der genutzte PC während einer Anästhesie, sich zu aktualisieren.

zum Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.